Schwäbischer Krautsalat mit Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schwäbischer Krautsalat mit KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 41527

Schwäbischer Krautsalat mit Kartoffeln

Schwäbischer Krautsalat mit Kartoffeln
260
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln in Salzwasser garen. Dann heiß schälen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Etwas Kochwasser aufbewahren.

2

In der Zwischenzeit geputzten, gewaschenen Kohl fein hobeln und im heißen Griebenschmalz hell anrösten.

3

Aus Öl, Essig, 1 Eßlöffel Kartoffelwasser, Pfeffer und Salz eine Marinade rühren

4

Dann das geschmorte Kraut behutsam unter die Kartoffelscheiben heben. Mit der Marinade begießen und ebenso vorsichtig durchmischen.Den Krautsalat kann man warm als deftige Beilage zu heißem oder kaltem Schweinebraten servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
KELA WC-Bürste und Behälter, WC-Garnitur, Poly, Fillis, Walnuss
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA Kosmetikeimer 3 l, Silent-Close, Metall, Petrol, Petrol
Läuft ab in:
VON AMAZON
SETEX Molton/Frottee Matratzenschutz, Wendeauflage, 200 x 200 cm, Generation, Weiß, MOFR200200001002
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages