Schwarz-Weiss-Gebäck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schwarz-Weiss-GebäckDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Schwarz-Weiss-Gebäck

Schwarz-Weiss-Gebäck
3 h. 50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für
300 g Mehl
150 g feiner Zucker
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
200 g kalte Butter
Kakaopulver gibt es hier.2 EL Kakaopulver
2 EL Milch bei Bedarf
Ausserdem
Mehl
Backpapier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Mehl mit dem Zucker, dem Salz, dem Vanillezucker, dem Ei und klein geschnittener Butter zu einem Mürbeteig verarbeiten. Den Teig halbieren. Eine Hälfte mit dem Kakaopulver und evtl. der Milch gleichmäßig verkneten. Beide Teighälften nochmals teilen, zu Kugeln formen und 1-2 Std. kalt stellen.
2
Die Teige ca. 4 mm dick ausrollen und in ca. 6,5 cm breite Streifen schneiden. Je einen hellen und dunklen Streifen aufeinander legen und von der Längsseite her aufrollen, Nahtstellen zusammendrücken. Die Rollen in ca. 20 cm lange Stücke teilen, einzeln in Frischhalte wickeln und 1 Std. (besser wäre über Nacht) kalt stellen.
3
Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Rollen in 1/2 cm dicke Scheiben aufschneiden und auf das mit Backpapier ausgelegte Blech legen. Im heissen Ofen etwa 10 - 12 Min. backen.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
KELA WC-Bürste und Behälter, WC-Garnitur, Poly, Fillis, Walnuss
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA Kosmetikeimer 3 l, Silent-Close, Metall, Petrol, Petrol
Läuft ab in:
VON AMAZON
SETEX Molton/Frottee Matratzenschutz, Wendeauflage, 200 x 200 cm, Generation, Weiß, MOFR200200001002
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages