Schwarz-Weiß-Gebäck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schwarz-Weiß-GebäckDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Schwarz-Weiß-Gebäck

Schwarz-Weiß-Gebäck
1 Std.
Zubereitung
3 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Mehl, Zucker, Butter, Vanillezucker und Eigelb rasch zu einem Teig verkneten. Teigmenge halbieren und unter eine Hälfte den Kakao und die Sahne mischen. Teig in Folie wickeln und 2 Stunden in den Kühlschrank geben. Für das Schachbrettmuster jeweils 2/3 vom dunklen und vom hellen Teig abnehmen und 1 cm dick ausrollen. Mit Hilfe einer 1 cm breiten Holzleiste lange Streifen schneiden. Jeweils neun Streifen im Schachbrettmuster neben und aufeinander legen. Restlichen Teig zu zwei Platten ausrollen, Streifen daraufsetzen, mit den Teigplatten einhüllen, gut festdrücken, in Folie wickeln und 1/2 Stunde kalt stellen. 1/2 cm dicke Schieben abschneiden, auf ein gefettetes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 190°C ca. 10-12 Minuten backen.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages