Schwarzbrot-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schwarzbrot-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 41521

Schwarzbrot-Auflauf

Rezept: Schwarzbrot-Auflauf
430
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g altbackenes Schwarzbrot
Hier kaufen!4 EL Rum
4 Eigelbe
4 EL heißes Wasser
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
75 g Blockschokolade
4 Eiweiß
1 Prise Salz
Jetzt hier kaufen!½ TL gemahlener Zimt
Margarine zum Einfetten)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schwarzbrot entrinden. Auf mittelfeiner Reibe reiben. In eine Schüssel geben.

Mit Rum tränken. Zugedeckt ziehen lassen.

2

Eigelb mit Wasser, Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Blockschokolade fein reiben.

Eiweiß in einer anderen Schüssel zu steifem Schnee schlagen, salzen. Auf die Eigelbmasse gleiten lassen. Darüber Schokolade und Schwarzbrot. Mit Zimt bestäuben.

Vorsichtig mischen.

3

Feuerfeste Form einfetten. Auflaufmasse reingeben, mit einem nassen Löffel glattstreichen. Form in vorgeheizten Ofen auf untere Schiene stellen.

Backzeit: 30 Minuten. Elektroherd: 200 Grad. Gasherd: Stufe 4 oder knapp 1/2 große Flamme.

4

Nach Beendigung der Backzeit den Elektro- oder Gasherd ausschalten.

Auflauf noch 10 Minuten drin lassen, in der Form servieren.