Schwarze Johannisbeerkonfitüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schwarze JohannisbeerkonfitüreDurchschnittliche Bewertung: 41515

Schwarze Johannisbeerkonfitüre

mit Cassis

Schwarze Johannisbeerkonfitüre
20 min.
Zubereitung
3 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 5 Gläser á 250 ml
800 g schwarze Johannisbeeren
1 unbehandelte Orange
800 g Gelierzucker
5 EL Rosenwasser
5 EL Cassislikör
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Beeren waschen, gründlich abtropfen lassen, dann mit einer Gabel von den Stielen streifen. Die Orange heiß abwaschen, die Schale fein abreiben, den Saft auspressen.

2

Saft, Schale, Johannisbeeren und Gelierzucker in einem Edelstahltopf mischen und etwa 3 Stunden zugedeckt ziehen lassen, bis sich Saft gebildet hat.

3

Dann die Fruchtmischung zum Kochen bringen und mindestens 5 Minuten sprudelnd kochen lassen. dabei den Schaum abschöpfen. Gelierprobe machen. Rosenwasser und Cassislikör unter die Konfitüre mischen . Diese in vorbereitete Gläser füllen. Die Gläser verschließen, auf den Kopf stellen und abkühlen lassen.