Schwarze Spaghetti Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schwarze SpaghettiDurchschnittliche Bewertung: 5155

Schwarze Spaghetti

mit Käsesauce

Schwarze Spaghetti
695
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Spaghetti
Salz
1 Zwiebel
1 EL Butter oder Margarine
1 EL Mehl
375 ml Milch
50 g Gruyère-Käse
50 g Gouda
50 g Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
50 g Pinienkerne
1 EL Thymianblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung kochen, abgießen und gut abtropfen lassen.

2

Die Zwiebel schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Die Butter oder Margarine in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Mit Mehl bestäuben und anschwitzen lassen. Die Milch dazugießen und gut verrühren. 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen, dabei mehrmals umrühren.

3

Gruyere, Gouda und 40 g Parmesan fein raspeln, in die Sauce geben und bei milder Hitze unter ständigem Rühren schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen.

4

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Die Spaghetti mit der Käsesauce mischen und anrichten. Mit Pinienkernen, restlichem gehobelten Parmesan und den Thymianblättchen bestreuen.