Schwarzer Johannisbeerlikör Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schwarzer JohannisbeerlikörDurchschnittliche Bewertung: 3.9159

Schwarzer Johannisbeerlikör

Schwarzer Johannisbeerlikör
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (9 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Flaschen (á 500 ml)
300 g schwarze Johannisbeeren
Anissamen gibt es hier!1 TL Anissamen
150 g Zucker
0,7 l Weizenkörner
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Johannisbeeren waschen, putzen, verlesen, von den Rispen streifen und mit einer Gabel zerdrücken. Den Johannisbeerbrei mit Anissamen und Zucker in ein weithalsiges Gefäß geben, den Korn hinzufügen.

2

Das Gefäß verschließen und 3 Wochen an einem dunklen, kühlen Ort ziehen lassen. Gelegentlich durchschwenken. Den fertigen Likör durch ein feines Sieb abgießen und filtern. Den Likör in dekorative Flaschen füllen.

Schlagwörter