Schwarzwälder Kirschtorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schwarzwälder KirschtorteDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Schwarzwälder Kirschtorte

Rezept: Schwarzwälder Kirschtorte
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Aus Mehl, Fett, Ei, geriebenen Nüssen, Puderzucker und Vanillinzucker einen Mürbeteig bereiten und kühl stellen. Die Eigelb mit 2/3 des Puderzuckers, Zitronenschale und dem Vanillinzucker schaumig rühren. Die Eiweiß steifschlagen, mit dem restlichen Zucker kurz verschlagen und auf die Eigelbmasse geben. Die geriebenen Walnußkerne, die Biskuitbrösel, das Mehl und die geschmolzene, lauwarme Butter darübergeben und mit einem Schneeschläger alles leicht unterheben. 2 verschieden große Springformböden ( 22 cm und 28 cm) leicht fetten, mit der Walnußmasse bestreichen und im vorgeheizten Ofen etwa 20 Minuten backen. E: 180-200°, G : 2-3. Einen kleinen Mürbeteigboden bei Mittelhitze backen. E: 200-220°, G : 3-4.