Schwarzwälder Schäufele Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schwarzwälder SchäufeleDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Schwarzwälder Schäufele

in der Bratfolie

Rezept: Schwarzwälder Schäufele
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 kg mildgepökeltes Schwarzwälder Schäufele
2 Zwiebeln
2 Möhren
2 Lorbeerblätter
1 TL weiße Pfefferkörner
Hier kaufen!4 Nelken
8 Wacholderbeeren
trockener Weißwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln und Möhren schälen und in grobe Würfel schneiden. Schäufele auf Bratfolie legen, mit Gemüsewürfeln und Gewürzen umlegen und Folie auf einer Seite nach Vorschrift verschließen. Wein hineingießen und auch die zweite Seite verschließen.

2

Mit einer Gabel Folie oben einstechen. Rost in die Fettpfanne setzen, darauf das Fleisch legen und bei 200 Grad ca. 60 Minuten garen. Folie auf einer Seite öffnen. Saft herausgießen und das Schäufele auf einem Holzbrett anrichten. Dazu Kartoffelsalat, Endiviensalat und Mixed Pickles reichen.