Schwarzwurzeln in Sesampanade mit Rapunzelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schwarzwurzeln in Sesampanade mit RapunzelsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11535

Schwarzwurzeln in Sesampanade mit Rapunzelsalat

Schwarzwurzeln in Sesampanade mit Rapunzelsalat
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Schwarzwurzeln
800 g Schwarzwurzel
½ TL Salz
3 EL Zitronensaft
100 g Semmelbrösel
Hier bei Amazon kaufen5 EL weißer Sesamsamen
Hier bei Amazon kaufen5 EL schwarzer Sesamsamen (türkisch)
Mehl zum Wenden
2 Eier
Öl zum Ausbacken
Butterschmalz zum Ausbacken
Für die Soße
1 Bio-Orange
1 Bio-Zitrone
100 ml Rotwein
1 Zimtstange
Jetzt hier kaufen!2 Gewürznelken
200 g Hagebuttenmark
2 TL eingelegte grüne Pfefferkörner
Für den Salat
200 g Feldsalat
Für die Marinade
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
½ TL Senf
1 TL Zucker oder Honig
Jetzt online kaufen!4 EL Walnussöl
Salz
Außerdem
100 g feine Sprossen nach Wahl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Schwarzwurzeln waschen, schälen und im kochenden Salzwasser mit einem Spritzer Zitronensaft ca. 6 Minuten garen, herausnehmen und abtropfen lassen. Zum Ausbacken soviel Öl und Butterschmalz (Verhältnis 1:1) in einer hohen Pfanne erhitzen, dass die Schwarzwurzeln "schwimmen" können. Die Semmelbrösel mit dem Sesam auf einem Teller mischen.
2
Die Schwarzwurzeln würzen, zuerst in Mehl, dann in verquirltem Ei und zuletzt in der Bröselmischung wenden. Im heißen Fett in ca. 7 Minuten goldbraun ausbacken, herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Für die Sauce die Orange und Zitrone dünn mit Hilfe eines Sparschälers schälen und auspressen. Die Schale und den Saft mit Wein, Zimtstange und Nelken in einen Topf geben und aufkochen lassen. Das Ganze köcheln und auf 1/3 reduzieren lassen. Den Sud durch ein Sieb gießen, mit Hagebuttenmark, grünen Pfefferkörnern und 1 EL Flüssigkeit verrühren, auskühlen lassen. Für den Salat den Feldsalat putzen, waschen, verlesen und trocken schleudern.
3
Alle Zutaten für die Marinade mit einem Schneebesen verrühren und abschmecken. Den Feldsalat und die Sprossen mit der Marinade vermengen und auf vier Teller anrichten.
4
Zusammen mit den Schwarzwurzeln und der Sauce servieren.