Schwarzwurzeln mit Fleischbällchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schwarzwurzeln mit FleischbällchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Schwarzwurzeln mit Fleischbällchen

Schwarzwurzeln mit Fleischbällchen
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 kg Schwarzwurzel
6 EL Essig
1 EL Mehl
Salz
250 ml Milch
2 Päckchen helle Sauce
1 Eigelb
Zitronensaft
Muskat
250 g gemischtes Hackfleisch
125 g Beefsteakhack
2 Eier
2 EL Semmelbrösel
1 Zwiebel
Pfeffer
getrockneter Majoran
Öl
Paprika edelsüß
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schwarzwurzeln waschen, schälen, in fünf Zentimeter lange Stücke schneiden. In Wasser legen, das zuvor mit 4 EL Essig und Mehl verrührt wurde. So werden sie nicht braun. Einen halben Liter Wasser mit Salz und dem Rest Essig aufkochen. Abgetropfte Schwarzwurzeln hineingeben, etwa 40 Minuten garen und wieder abtropfen lassen.

2

Einen viertel Liter Gemüsebrühe mit der Milch vermischen und die helle Sauce darin nach der Gebrauchsanweisung auf dem Päckchen zubereiten. Eigelb mit etwas Sauce verquirlen und in die Sauce rühren. Salzen und mit Zitronensaft und Muskat würzen. Gemischtes Hackfleisch mit Beefsteakhackfleisch, Eiern, Semmelbröseln, geriebener Zwiebel, Salz, Pfeffer und Majoran vermischen. Kleine Fleischbällchen formen und in reichlich Öl rundherum braun braten.

3

Schwarzwurzeln und Fleischbällchen in eine Schüssel füllen. Paprikapuder darüberstreuen und mit Petersilie garnieren. Dazu: Salzkartoffeln.