Schwarzwurzelsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchwarzwurzelsuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Schwarzwurzelsuppe

Schwarzwurzelsuppe
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
In einer Schüssel 1 l kaltes Wasser mit Zitronensaft verrühren. Die Schwarzwurzeln unter fließendem Wasser bürsten und schälen, dabei Gummihandschuhe tragen, damit sich die Hände nicht verfärben. Die Wurzeln quer halbieren und sofort in das Zitronenwasser legen.
2
In einem Topf die Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Die Schwarzwurzeln in dünne Scheiben schneiden. In der Brühe 15-20 Min. kochen. Inzwischen die Schalotte schälen und fein hacken. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Schalotte darin glasig dünsten, mit dem Mehl bestäuben, mit 100 ml Sud ablöschen. Die Sahne dazugießen und unter Rühren 5 Min. köcheln lassen.
3
Zwei Drittel der Schwarzwurzeln aus dem Sud heben. Mit 250 ml Kochsud zur Sahnesauce geben und mit dem Pürierstab glatt pürieren. Die restlichen Schwarzwurzeln aus dem Sud heben und mit dem Schwarzwurzelpüree vermischen. Nach Bedarf mit dem restlichen Sud verdünnen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe 10 Min. bei schwacher Hitze zugedeckt köcheln lassen.
4
Inzwischen die Kresse abbrausen, abschneiden und hacken. Die Suppe in Teller verteilen. Mit Kresse bestreuen.