Schwedische Apfelsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schwedische ApfelsuppeDurchschnittliche Bewertung: 41515

Schwedische Apfelsuppe

Rezept: Schwedische Apfelsuppe
75
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Äpfel
750 ml Wasser
1 Zitronenviertel
Jetzt hier kaufen!1 Stange Zimt
Jetzt kaufen!1 gestrichener EL Speisestärke
2 gehäufte EL Zucker
4 EL Naturjoghurt (1,5 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Apfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiden. Das Wasser im Topf erhitzen und mit dem Zitronenviertel, dem Zimt und den Apfelscheiben etwa 5 Minuten kochen lassen. Die Kochzeit richtet sich nach der Dicke der Apfelscheiben. 

2

Die Speisestärke mit 1 TL Wasser anrühren und die Suppe damit unter Rühren binden.

3

Mit dem Zucker süßen und gleich auf Tellern anrichten. Auf jeden Teller 1 EL Joghurt geben.

Zusätzlicher Tipp

Bei dieser Suppe, die übrigens im Sommer auch kalt gut schmeckt, können noch Rosinen mitgekocht werden. Der kalten Suppe steht anstelle von Joghurt auch ein Schlagsahnehäubchen mit Mandelblättchen gut.