Schwedische Heringshäppchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schwedische HeringshäppchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Schwedische Heringshäppchen

Rezept: Schwedische Heringshäppchen
280
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Matjesfilets
1 Ingwerwurzel
1 Stück Meerrettich
4 rote, mittelgroße Zwiebeln
1 Möhre
2 TL Senfkörner
3 Lorbeerblätter
250 ml guter Weinessig
125 ml Wasser
80 g Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Matjesfilets kurz abspülen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und in fingerbreite Streifen schneiden. Bei Verwendung von Salzheringen diese waschen, häuten, entgräten, über Nacht in kaltem Wasser wässern.


2

Ingwerwurzel, Meerrettich, Zwiebeln und Möhre schälen und in Scheiben schneiden.

3

Abwechselnd die Heringe, die verschiedenen Gemüse und die Gewürze schichtweise in einen hohen Steinguttopf oder ein entsprechend hohes Glas geben.

4

Essig, Wasser und Zucker aufkochen und die Marinade erkalten lassen. Über die Heringe in den Steintopf gießen. Den Topf zudecken und die Heringe mindestens zwei Tage an einem kühlen Ort ziehen lassen.

Schlagwörter