Schweine- und Rinder-Filetspieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweine- und Rinder-FiletspießeDurchschnittliche Bewertung: 41516

Schweine- und Rinder-Filetspieße

Rezept: Schweine- und Rinder-Filetspieße
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
350 g Schweinefleisch aus der Keule
350 g Rinderlende
200 g durchwachsener Speck
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
2 Zwiebeln
8 große Champignonköpfe
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Öl zum Betreichen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch in gleich große, mundgerechte Würfel schneiden. Die Paprikaschoten putzen, waschen, halbieren, Kerne entfernen und die Schoten in Stücke schneiden. Den Speck in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden, die geschälten Zwiebeln vierteln. Die Zutaten abwechselnd auf vier Spieße stecken und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Mit Öl bestreichen und auf dem Rost des Holzkohlengrills unter ständigem Wenden etwa 5 Minuten grillen. Dazu paßt Safranreis oder frisches Stangenweißbrot.