Schweinebauch mit Äpfeln und Fenchel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinebauch mit Äpfeln und FenchelDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Schweinebauch mit Äpfeln und Fenchel

Rezept: Schweinebauch mit Äpfeln und Fenchel
3 h. 20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Fenchel- und Kümmelsamen zermahlen. Knoblauch und 1 EL Salz in einem Mörser zerstoßen. Hälfte des Olivenöls hineinrühren. 0,5 cm tiefe Einschnitte in 1-2 cm Abstand in die Schweinehaut einschneiden. Gewürzmischung in die Einschnitte streueb und 1 Stunde bei kühler Raumtemperatur ziehen.

2

Ofen auf 140°C vorheizen. Fleisch in einem großen Bräter im vorgeheizten Ofen 3 Stunden garen. 

3

Restliche Öl in einer großen Schüssel mit Salz und Pfeffer würzen. Äpfel und Fenchel mit dem Fenchelgrün in die Schüssel geben. Vermengen Sie sie gut mit den Händen, so dass sie gleichmäßig mit Öl bedeckt sind. 30 Minuten vor Ende der Garzeit Äpfel und Fenchel hinzufügen. Ofentemperatur auf 220°C erhöhen.

4

Fleisch aus dem Ofen nehmen und mit Alufolie bedeckt 20 Minuten ruhen lassen. Zum Servieren Fleisch in Scheiben schneiden und mit den Früchten servieren.