Schweinebeefsteaks Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchweinebeefsteaksDurchschnittliche Bewertung: 51515

Schweinebeefsteaks

im Silberkleid

Rezept: Schweinebeefsteaks
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 kleine Schweinebeefsteaks
1 Prise Streuwürze
1 TL Salz
4 Quadrate Alufolien
1 Zwiebel
2 grüne oder rote Paprikaschoten
2 gestr. EL geriebener Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen vorheizen. Die Beefsteaks nicht waschen, sondern nur trockentupfen und mit der Streuwürze und wenig Salz auf bei den Seiten einreiben.

2

Die Alu-Folie in kleine Quadrate schneiden - entsprechend der Größe der Fleischstücke - und die Beefsteaks darauflegen. Die Zwiebel abziehen und kleinschneiden.

3

Die Paprikaschoten entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel- und Paprikaschotenstücke auf die Beefsteaks verteilen, dann den Käse darüber streuen.

4

Die Beefsteaks gut in die Folie einwickeln, und zwar so, dass beim Backen keine Luft eindringen kann. (Backzeit im E-Herd bei 200 °C etwa 15- 20 Minuten, im G-Herd ebenso lange bei Stufe 4 oder 1/2 großer Flamme.)

Zusätzlicher Tipp

 Geschälte Apfelstückchen oder blättrig geschnittene Champignons anstatt Paprikaschoten verwenden.