Schweinebraten-Canapes mit Cranbeeriekonfitüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinebraten-Canapes mit CranbeeriekonfitüreDurchschnittliche Bewertung: 41528

Schweinebraten-Canapes mit Cranbeeriekonfitüre

Schweinebraten-Canapes mit Cranbeeriekonfitüre
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
Für die Canapes
½ Baguette
12 Scheiben kalter Braten
1 kleines Glas Cranberrymarmelade
200 g junger Gorgonzola
frische Kräuter
Für die Mayonnaise
1 Eigelb
2 TL Senf
Zucker
Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Eigelb in eine Schüssel geben, dann den Senf hinzufügen und mit dem Schneebesen verrühren. Das Öl tröpfchenweise unter ständigem Rühren hinzugeben bis eine gelbe Creme entsteht. (Wenn zuviel Öl auf einmal in die Masse kommt gerinnt die Mayonnaise!) Das Ganze mit einer Prise Zucker und dem Saft einer Zitrone würzen.
2
Das Baguette in 12 Scheiben aufschneiden und mit der Mayonnaise bestreichen. Den Braten darauf legen, etwas Konfitüre mit einem Löffel darauf setzen und Gorgonzola darüber bröseln. Mit frischen Kräutern garniert auf einer Platte anrichten.