Schweinefilet auf Gurken-Ingwer-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinefilet auf Gurken-Ingwer-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Schweinefilet auf Gurken-Ingwer-Salat

Schweinefilet auf Gurken-Ingwer-Salat

Schweinefilet auf Gurken-Ingwer-Salat - Ein lecker-leichtes Sommergericht mit feinen Asia-Aromen.

205
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Fleisch trockentupfen, salzen, pfeffern. 1 EL Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Fleisch darin rundherum scharf anbraten. Im vorgeheizten Backofen bei 100 °C (Umluft nicht empfohlen; Gas: kleinste Stufe) in 40–45 Minuten rosa garen.

2

Inzwischen Gurke waschen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Ingwer abtropfen lassen, in schmale Streifen schneiden, Flüssigkeit auffangen.

3

Gurke mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker mischen. Limettenhälfte heiß abwaschen, trockentupfen, Schale abreiben, Saft auspressen. Dill waschen, trockenschütteln und Spitzen abzupfen.

4

Buttermilch mit Senf und Limettensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem Stabmixer aufschäumen.

5

Gurkenscheiben mit Ingwer, Dill, restlichem Öl und 2 EL der aufgefangenen Flüssigkeit vom Ingwer mischen. Abschmecken und auf 4 Teller verteilen. Mit Buttermilchschaum beträufeln.

6

Fleisch aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen. In Scheiben schneiden und auf den Gurken anrichten. Chiliflocken im Mörser zerstoßen, mit Limettenschale mischen und über das Fleisch streuen.