Schweinefilet auf Kartoffel und Quitten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinefilet auf Kartoffel und QuittenDurchschnittliche Bewertung: 4.31528

Schweinefilet auf Kartoffel und Quitten

Rezept: Schweinefilet auf Kartoffel und Quitten
338
kcal
Brennwert
1 Std. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
2 Quitten
Jodsalz mit Fluorid
Pfeffer aus der Mühle
100 ml Traubensaft (alternativ: Weißwein)
400 ml Gemüsebrühe lnstant
700 g Kartoffeln
1 säuerlicher Apfel
Salbeiblatt
300 g Schweinefilet
Bei Amazon kaufen1 TL Rapsöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Quitten schälen, putzen, klein schneiden. Mit Salz und Pfeffer in einer Kasserolle mischen. Wein und Brühe angießen. Kasserolle mit einem Deckel verschließen und in den kalten Backofen schieben. Auf 225 Grad aufheizen, und circa 30 Minuten schmoren.
2
Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden. Apfel vierteln, entkernen und ebenfalls klein schneiden. Beides mit den Salbeiblättern zu den Quitten geben. Weitere 30 Minuten garen.
3
Filet im heißen Öl rundum anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und auf das Gemüse legen. Ohne Deckel weitere 10 Minuten bei 150 Grad garen. Abschmecken und auf Tellern anrichten.