Schweinefilet in Curryrahmsoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinefilet in CurryrahmsoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Schweinefilet in Curryrahmsoße

Schweinefilet in Curryrahmsoße
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
300 g Schweinefilet
2 mittelgroße Zwiebeln
2 EL Öl
1 Apfel
Für die Soße
1 TL Curry
1 TL Paprikapulver
Pfeffer
125 ml Weißwein
1 gehäufter TL Salz
1 gehäufter TL Mehl
Banane
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln fein hacken, in dem Öl 10 Minuten gut anbräunen und aus der Pfanne nehmen. Inzwischen Apfel schälen, Kerngehäuse herausschneiden und sehr fein würfeln. Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden und in der Pfanne anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Apfel zu den Zwiebeln geben und das darüber Fleisch verteilen. 

2

Sahne, Wein, Salz, Mehl den anderen Gewürzen verquirlen. Banane in Scheiben schneiden und in die Soße einrühren. Die Soße bei niedriger bis mittlerer Hitze 5 Minuten garen und nochmals gut verrühren. Über das Fleisch gießen und servieren.