Schweinefilet mit Ananas auf Thai-Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinefilet mit Ananas auf Thai-ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.21527

Schweinefilet mit Ananas auf Thai-Art

Schweinefilet mit Ananas auf Thai-Art
20 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Das Fleisch bei Bedarf von Fett und Häuten befreien, quer zur Faser in schmale Scheiben schneiden und möglichst nebeneinander in eine Schale legen. Die Ananasfruchtfleisch abtropfen lassen. Sojasauce, Zucker und Reisessig mit der Speisestärke glatt rühren, salzen und pfeffern. Die Marinade über die Filetscheiben geben und zugedeckt für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen, Fleisch zwischendurch wenden.
2
Öl in einem Wok oder in einer tiefen Pfanne erhitzen und das Fleisch direkt aus der Marinade hineingeben. Kurz anbraten, dann mit der Marinade auffüllen, die Ananasscheiben hinzufügen und 3-4 Minuten ohne Deckel schmoren lassen, bis die Sauce etwas eingekocht ist, abschmecken und sofort servieren.