Schweinefilet mit Aprikosen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinefilet mit AprikosenDurchschnittliche Bewertung: 41530

Schweinefilet mit Aprikosen

Schweinefilet mit Aprikosen
1 Std. 45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Ingwer schälen und fein hacken. Aprikosen waschen, entkernen und vierteln. Schweinefilet salzen, pfeffern und mit Ingwer einreiben. Filet im Butterschmalz bei mittlerer Hitze mit dem Rosmarin ca. 6-7 Min rundum braten. Dann in Alufolie einwickeln und im vorgeheizten Ofen bei 80°C ca. 90 Min. garen. Das Bratfett mit 100 ml Wasser aufgießen, mit Aprikosenlikör abschmecken und ca. 2-3 Min einkochen. Puderzucker in einer Pfanne hellbraun karamellisieren dann mit der Butter zu der Sauce geben. Aprikosen zufügen, alles erhitzen und zum Schluss mit in wenig Wasser angerührter Speisestärke binden, salzen und pfeffern.
2
Filet schräg in Scheiben schneiden und mit der Aprikosensauce servieren. Dazu passt Baguette.