Schweinefilet mit Fenchel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinefilet mit FenchelDurchschnittliche Bewertung: 3.71517

Schweinefilet mit Fenchel

Schweinefilet mit Fenchel
202
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Schweinefilet
1 große Fenchelknolle
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 EL Sambuca
75 g Gorgonzola
2 EL flüssige Sahne
1 EL frisch gehackter Salbei
1 EL frisch gehackter Thymian
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch waschen, abtrocknen, anschließend in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben zwischen zwei Lagen Klarsichtfolie flach klopfen.

2

Den Fenchel putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden, das Grün beiseite legen.

3

Die Fleischscheiben nacheinander in dem Öl 2- 3 Minuten braten, bis sie zart sind. Herausnehmen und warm halten.

4

Den Sambuca in die Pfanne gießen, bei geringer Hitze unter Rühren aufkochen. Den Fenchel 3 Minuten mitkochen. Herausnehmen und warm halten.

5

Die Hitze reduzieren, den zerbröckelten Gorgonzola und die Sahne hinzugeben und glatt rühren. Die Kräuter darunter rühren, salzen und pfeffern.

6

Fleisch und Fenchel auf vier Teller verteilen und mit Sauce übergießen. Mit Fenchelgrün garnieren.