Schweinefilet mit geschmortem Fenchel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinefilet mit geschmortem FenchelDurchschnittliche Bewertung: 3.51515

Schweinefilet mit geschmortem Fenchel

So viel Geschmack für so wenig Arbeit

Schweinefilet mit geschmortem Fenchel
45 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
500 Gramm mageres Schweinefilet
Salz
schwarzer Pfeffer
400 Gramm Fenchel
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
200 ml trockener Wein
2 TL abgeriebene Orangenschale
20 g Walnusskerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen vorheizen. Das Schweinefilet von Sehnen befreien und mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Den Fenchel waschen. Die harten Stiele abschneiden und die Knollen längs vierteln.

3

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Filet und den Fenchel darin rundum anbraten. Mit Weißwein ablöschen. Mit Orangenschale bestreuen und mit Pfeffer übermahlen. Abgedeckt im Backofen bei 200° (Mitte, Umluft 180°) 35 Min. schmoren lassen.

4

Die Walnüsse grob hacken und über den Fenchel streuen. Sofort servieren.