Schweinefilet mit Sahnefeigen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinefilet mit SahnefeigenDurchschnittliche Bewertung: 41518

Schweinefilet mit Sahnefeigen

Rezept: Schweinefilet mit Sahnefeigen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
300 g Schweinefilet
2 TL Margarine
Salz
Pfeffer
Currypulver
140 g frische Feige
100 g gemischtes Obst aus der Dose
2 EL Obstsaft
70 g Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schweinefilet in feine Streifen schneiden. Margarine erhitzen und die Fleischstreifen darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Feigen kleinschneiden und zusammen mit den Cocktailfrüchten zum Fleisch geben, kurz mit erwärmen. Fleisch und Früchte auf vorgewärmte Teller verteilen und warmstellen.

2

Den Fond mit Fruchtsaft loskochen, Sahne zufügen und mit Curry abschmecken. Die heiße Sauce über das angerichtete Fleisch und Obst geben.