Schweinefilet Rosmarin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinefilet RosmarinDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Schweinefilet Rosmarin

Schweinefilet Rosmarin
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Backofen auf 270°C O/U vorheizen.

Dann das Filet trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen, in eine flache ofenfeste Form legen und mit dem Öl beträufeln.

Anschließend die Tomaten waschen und mit dem gewaschenen Rosmarin um das Filet legen.

2

Das Filet in den heißen Backofen (Mitte) schieben und 10 Minuten garen. Den Ofen abschalten und das Filet weitere 20 Minuten garen, dabei die Ofentür nicht öffnen.

3

Das Filet entweder aus der Form nehmen und mit Landbrot oder gebackenen Kartoffeln und mit Salat servieren, oder in einer Gemüsesuppe anrichten. Sie können mit dem Fond in der Form und etwas Sahne auch eine beliebige Sauce zubereiten und die Filetscheiben darin servieren.