Schweinefilet "schwäbisch" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Schweinefilet "schwäbisch"

Schweinefilet "schwäbisch"
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch von den Sehnen befreien, waschen, abtrocknen, in daumendicke Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit Weizenmehl bestäuben. Die Champignons putzen und waschen. Das Öl in einem Topf erhitzen, das Fleisch darin anbraten, aus dem Topf nehmen und warm stellen. Die Champignons in dem Bratfett kurze Zeit andünsten, den Weißwein dazugeben und die Champignons gar dünsten lassen.

2

Saure Sahne unterrühren, kurz aufkochen lassen und die Champignons mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und
Worcestersauce abschmecken. Das Fleisch unterrühren, kurz erhitzen und mit Basilikum bestreut anrichten.

Bratzeit: etwa 8 Minuten
Dünstzeil: etwa 10 Minuten

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages