Schweinefilet süßsauer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinefilet süßsauerDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Schweinefilet süßsauer

Rezept: Schweinefilet süßsauer
330
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
320 g Schweinefilet , in dünne Streifen geschnitten
Jetzt bei Amazon kaufen!3 EL Sojasauce
Olivenöl bei Amazon bestellen2 TL Olivenöl
100 g Zwiebel , in Ringe geschnitten
Hier kaufen!50 g frischer Ingwer , geschält und in dünne Scheiben geschnitten
Honig
5 EL. Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fleischstreifen in Sojasauce 10 Minuten marinieren. Öl in einer Pfanne oder Wok gut erhitzen. Fleisch und Zwiebelringe unter ständigem Bühren darin anbraten. Ingwerscheiben zugeben und kurz mitbraten. Honig und Wasser vermischen, dazugießen und alles unter Bühren noch 5 Minuten braten.

2

Gericht sofort auf vorgewärmten Tellern servieren. Dazu körnig gekochten Reis reichen. Ganz stilecht wird das Essen, wenn Sie Reiswein dazu anbieten.

Zusätzlicher Tipp

Eine Gemüsebeilage (z.B. grüne Bohnen bzw. Bohnengemüse, Paprikagemüse, Kohlrabigemüse etc.) zum Fleisch servieren und gegebenenfalls einen kleinen Salat.