0
Drucken
0

Schweinefleisch

in pikanter Pfeffersauce

Schweinefleisch
20 min
Zubereitung
2 h 50 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Speck in feine Streifen schneiden und damit das Fleisch gleichmäßig spicken. Mit Salz und Pfeffer einreiben.

2

In die gewässerte Tonform geben Sie nun die beim Spicken abgefallenen Speckstreifchen, die geschnittene Zwiebel und das Fleisch und lassen es ohne Deckel eine halbe Stunde gut anbraten.

3

Nun erst fügen Sie die durch die Presse gedrückte Knoblauchzehe, die Schale einer halben ungespritzten Zitrone sowie die Pfefferkörner bei. Mit ganz wenig Flüssigkeit aufgießen und ungefähr 2 Stunden im geschlossenen Topf dämpfen.

4

Die saure Sahne mit dem Bratensaft vermischen. Die Sauce durch ein Sieb geben, evtl. etwas verdünnen und abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

E: 190°, G: Stufe 4

Top-Deals des Tages
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Spannumrandung
VON AMAZON
25,45 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Spannumrandung
VON AMAZON
39,05 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Spannumrandung
VON AMAZON
41,60 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages