Schweinefleisch kalifomisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinefleisch kalifomischDurchschnittliche Bewertung: 3.71519

Schweinefleisch kalifomisch

Schweinefleisch kalifomisch
780
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 große Kartoffeln (400 g)
Salz
Wasser
4 Äpfel (350 g)
Hier kaufen!2 EL kernlose Rosinen (40 g)
2 EL Margarine (40 g)
1 EL Farinzucker (mehlfeiner Zucker, 20 g)
4 Schweinekoteletts von je 200 g
schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln waschen und in Salzwasser vom Kochen an 25 Minuten garen.

2

Inzwischen Äpfel schälen. Kerngehäuse mit dem Apfelausstecher ausstechen. Rosinen in ein Sieb geben, heiß überbrühen und abtropfen lassen. Rosinen in Äpfel füllen.

3

30 g Margarine in einer Pfanne erhitzen. Die Koteletts reingeben. Jede Seite 2 Minuten kräftig anbraten. Beiseite stellen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

4

Kartoffeln unter kaltem Wasser abschrecken , Schale abziehen, Kartoffeln der Länge nach halbieren. Boden eines Bräters mit der restlichen Margarine einfetten. Mit den Kartoffelhälften auslegen. Die Hälfte des Zuckers drüberstreuen. Koteletts nebeneinander auf  die Kartoffeln legen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Dann auf jedes Kotelett einen gefüllten Apfel setzen. Mit dem restlichen Zucker bestreuen.

5

Zugedeckt in den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen.
Bratzeit: 60 Minuten.
Elektroherd: 200 Grad.
Gasherd: Stufe 4 oder knapp 1/2 große Flamme.