0
Drucken
0

Schweinefleisch mit Äpfeln

Schweinefleisch mit Äpfeln
20 min.
Zubereitung
2 h. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zutaten

für 5 Portionen
1 ½ kg Schweinefleisch (Schweineschulter mit Schwarte), gerollt
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 EL Wasser
1 kg Äpfel
4 EL trockener Cidre
25 g Butter
2 EL Crème fraîche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch in eine gebutterte Bratform legen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Das Wasser zugeben, dann im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad 1,75 Stunde unter häufigem Begießen mit Bratfond braten.

2

Die Äpfel schälen, Kerngehäuse herausschneiden und vierteln. Das Schweinefleisch aus der Bratform nehmen und die Kochsäfte abgießen. Den Cidre in die Bratform geben, das Schweinefleisch wieder hineinlegen und mit den Äpfeln umgeben. Mit Salz und Pfeffer bestreuen, die Butter in Flöckchen darübergeben. Wieder in den mittelheißen Ofen geben und weitere 20 Minuten bzw. so lange garen, bis das Fleisch gar ist und die Schwarte knusprig.

3

Das Fleisch auf eine vorgewärmte Servierplatte legen und mit den Äpfeln umgeben. Crème fraîche in den Bratfond einrühren, dann auf dem Herd unter ständigem Rühren 2 Minuten köcheln lassen. Abschmecken und über die Äpfel gießen. Sofort servieren.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages