Schweinefleisch mit asiatischem Blütenkohl und Reisnudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinefleisch mit asiatischem Blütenkohl und ReisnudelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Schweinefleisch mit asiatischem Blütenkohl und Reisnudeln

Schweinefleisch mit asiatischem Blütenkohl und Reisnudeln
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln nach Packungsangabe gar kochen. Den Choi sum waschen, dicke Stengel schälen und putzen und in Stücke schneiden, die Blätter grob hacken. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.

2
Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischote waschen, putzen und wie den geschälten Ingwer in feine Streifen schneiden. Chili, Knoblauch und Chili mit dem Fleisch im Wok in heißem Öl 1-2 Minuten anbraten.
3
Den Kohl untermengen, kurz mitbraten und mit ein wenig Sojasauce ablöschen. Unter Rühren fertig garen, mit Sojasauce und Fischsauce abschmecken und auf den abgetropften Nudeln angerichtet servieren.