Schweinefleisch mit Gurkenfüllung und Teriyaki-Dip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinefleisch mit Gurkenfüllung und Teriyaki-DipDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Schweinefleisch mit Gurkenfüllung und Teriyaki-Dip

Schweinefleisch mit Gurkenfüllung und Teriyaki-Dip
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Schnitzel waschen, trocken tupfen und flach klopfen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in 8-10 cm lange Stücke schneiden (je nach Breite des Fleisches). Etwa 2 Minuten in heißem Wasser blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. In die Mitte der Schnitzel legen und aufrollen. Mit Zahnstochern fixieren und in heißem Öl im Wok von allen Seiten etwa 3 Minuten anbraten. Den Ingwer, Reiswein und Zucker zugeben und etwa 3-4 EL Sojasauce. Die Röllchen darin bei geringer Temperatur etwa 5 Minuten gar ziehen lassen. Mit Sojasauce abschmecken.
2
Dir Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und in Stifte schneiden oder hobeln. Mit Salz etwas Salz würzen und zu den Röllchen als Snack servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages