Schweinefleisch mit Zwiebeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinefleisch mit ZwiebelnDurchschnittliche Bewertung: 3.71521

Schweinefleisch mit Zwiebeln

Rezept: Schweinefleisch mit Zwiebeln
15 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
2 EL Schweineschmalz oder Butter
1 ½ kg Schweinefleisch (Schlegel)
6 Stück mittelgrpße Zwiebel geschält und in dicke Scheiben geschnitten
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine Bratform mit der Hälfte des Fetts einstreichen, darauf das Fleisch legen. Die Zwiebelscheiben rundum legen, Fleisch und Zwiebeln mit Salz und Pfeffer bestreuen. Das restliche Schmalz oder die Butter in Flöckchen über Fleisch und Zwiebeln verteilen.

2

Den Braten im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad 2,25 bis 2,5 Stunden braten, bis er gar ist; während der Garzeit häufiger mit dem austretenden Saft begießen.

3

Den Weinessig an die Zwiebeln gießen und gut umrühren, um alles zu vermischen. Das Gericht heiß servieren oder erkalten lassen.