Schweinefleisch-Oliven-Empanadas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinefleisch-Oliven-EmpanadasDurchschnittliche Bewertung: 41529

Schweinefleisch-Oliven-Empanadas

Schweinefleisch-Oliven-Empanadas
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Stück
3 EL Pflanzenöl
450 g Schweinehackfleisch
1 Zwiebel fein gehackt
1 Knoblauchzehe fein gehackt
2 EL Tomatenmark
Gewürzmischung
125 ml passierte Tomaten
1 EL Apfelessig
10 entsteinte Oliven in Knoblauch und Kräutern mariniert, gehackt
2 EL fein gehackte, glatte Petersilie
Meersalz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
500 g fertiger Blätterteig
1 großes Ei geschlagen
2 große Backbleche eingefettet
Ausstecher (6 cm Durchmesser)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Erhitzen Sie 1 EL Öl in einer großen Bratpfanne und braten Sie das Hackfleisch an. Geben Sie es in eine Schüssel und gießen Sie verbleibendes Fett oder Fleischsaft weg. Braten Sie im restlichen Öl die gehackte Zwiebel 7 Minuten an, bis sie braun wird. Braten Sie den Knoblauch für einige Sekunden an und geben Sie das Fleisch zurück in die Pfanne. Rühren Sie das Tomatenmark hinein und kochen Sie es 1 Minute. Bringen Sie alles mit der Gewürzmischung, den passierten Tomaten und dem Essig zum Kochen und lassen Sie es 10- 15 Minuten köcheln.

2

Rühren Sie die Petersilie und die Oliven hinein und würzen Sie nach Geschmack mit Salz und Pfeffer. Stellen Sie die Füllung beiseite zum Abkühlen (ca. 1 Stunde). Rollen Sie den Blätterteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche aus. Stechen Sie runde Scheiben aus und geben Sie jeweils 1 TL Mischung in die Mitte. Befeuchten Sie die Teigkanten mit Wasser, klappen Sie sie aufeinander und drücken Sie die Kanten zusammen. Wiederholen Sie den Vorgang, bis der Teig und die Füllung verbraucht sind. Stellen Sie die Empanadas solange in den Kühlschrank oder Gefrierschrank.

3

Heizen Sie den Ofen auf 225°C vor. Schneiden Sie mit einem scharfen Messer einen Schlitz in die Empanadas und bestreichen Sie sie mit Ei. Backen Sie sie 8-10 Minuten, bis sie sich aufgebläht haben und goldbraun sind (etwas länger, wenn sie im Gefrierschrank waren). Servieren Sie sie warm.

 

 

Zusätzlicher Tipp

Für Käse-Empanadas vermischen Sie einfach 230g Frischkäse mit 1 gepressten Knoblauchzehe, 2 EL fein gehackten Schalotten, 2 EL fein gehackter Petersilie und 14 TL Piment6n. Füllen Sie die Empanadas wie beschrieben.