Schweinefleisch-saure Gurken-Spieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinefleisch-saure Gurken-SpießeDurchschnittliche Bewertung: 41525

Schweinefleisch-saure Gurken-Spieße

Schweinefleisch-saure Gurken-Spieße
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Spieße
500 g Schweinefleisch (Nacken, Kamm, Keule)
4 Zwiebeln (200 g)
10 g Margarine
240 g eingelegte saure Gurke
Salz
Paprika
grüner Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fleisch in gleich große Stücke schneiden.

2

Geschälte Zwiebeln vierteln, mit etwas Margarine glasig dünsten und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

3

Zusammen mit den in Scheiben geschnittenen Gurken abwechselnd auf Spieße stecken und im vorgeheizten Gerät grillen.

4

Nach dem Grillen mit Salz, Paprika und grünem Pfeffer würzen.