Schweinefleischspieße mit Zitronen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinefleischspieße mit ZitronenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Schweinefleischspieße mit Zitronen

Schweinefleischspieße mit Zitronen
25 min.
Zubereitung
32 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Schweinefilet küchenfertig, pariert
2 unbehandelte Zitronen
32 Kaffir-Limetten
Pfeffer
32 Scheiben Frühstücksspeck
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Grill anheizen.
2
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in 32 Stücke schneiden. Die Zitronen heiß waschen, trocken reiben und ebenfalls in 32 Stücke schneiden. Limettenblätter waschen und trocken tupfen.
3
Das Fleisch pfeffern und jeweils in eine Scheibe Speck einrollen. Abwechselnd mit Limettenblättern und Zitronenstückchen auf die Spieße stecken, mit dem Öl einpinseln und auf dem Grille 5-7 Minuten grillen. Nach Geschmack salzen und nach Belieben mit Joghurtdip servieren.