Schweinekotelett mit Avocadosalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinekotelett mit AvocadosalatDurchschnittliche Bewertung: 41518

Schweinekotelett mit Avocadosalat

Schweinekotelett mit Avocadosalat

Schweinekotelett mit Avocadosalat - Würziges Fleisch und aromatische Salatbeilage – lecker!

315
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
2 h. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Koteletts unter kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Zitronenhälfte auspressen.

2

Knoblauch schälen, fein hacken. Mit 1 EL Zitronensaft, 1 TL Chili, Thymian und 2 EL Olivenöl verrühren und Fleisch damit einstreichen. Zugedeckt etwa 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

3

Koteletts aus der Marinade nehmen und auf dem Gitter (mit einer Fettpfanne darunter) im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 20–25 Minuten garen.

4

Inzwischen Paprikaschote waschen, putzen und würfeln. Avocado schälen, halbieren, Kern entfernen und Fruchtfleisch klein würfeln. Koriander waschen, trockenschütteln und Blätter grob hacken.

5

Paprika- und Avocadowürfel und Koriander mit restlichem Olivenöl, Chili, 1 EL Zitronensaft und Salz mischen.

6

Koteletts aus dem Ofen nehmen, salzen und mit dem Salat auf 4 Tellern anrichten.