Schweinekotelett mit Parmesanpanade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinekotelett mit ParmesanpanadeDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Schweinekotelett mit Parmesanpanade

Schweinekotelett mit Parmesanpanade
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Bohnen waschen, putzen und in Salzwasser ca. 5-6 Min. bissfest blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen.
2
Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden.
3
Koteletts waschen und trocken tupfen. Pfeffern, in Mehl wenden und durch verquirlte Eier ziehen. Semmelbrösel mit Parmesan vermengen und Koteletts damit panieren. In heißem Öl von jeder Seite ca. 3-4 Min. langsam goldbraun braten.
4
Währenddessen Basilikumblätter abzupfen (einige für die Garnitur beiseite legen) und mit 3-4 EL Öl pürieren. Knoblauch schälen, fein hacken, in 2 EL Öl anschwitzen, Bohnen und Paprika unterschwenken, etwa 1-2 Min. schmoren lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf Tellern anrichten. Darauf die Koteletts legen und mit Basilikumöl beträufeln. Mit Basilikumblättern garniert servieren.