Schweinekoteletts Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchweinekotelettsDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Schweinekoteletts

Rezept: Schweinekoteletts
20 min.
Zubereitung
3 h. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das so populäre Stück vom Schwein sollte bei unseren Grillfesten nicht fehlen. Es wird zwar sonst meist paniert in der Pfanne gebraten und schmeckt so auch wunderbar, doch mit einiger Vorsicht kann man es auch "natur" auf dem Grill zubereiten. Dazu wird es am besten zunächst einmal einige Stunden mariniert. Wir legen es in eine Mischung aus Öl, Essig, Worcestersauce, Thymian, zerbrochenen Lorbeerblättern und gehackten Knoblauchzehen.

2

Dann wird es etwas abgetupft und - je nach Dicke - pro Seite 5-8 Minuten gegrillt. Dabei ständig mit der Marinade bestreichen. Falls die Koteletts einen Fettrand haben, muß man diesen mehrfach bis zum Fleisch einschneiden, da sich das Fleisch sonst krümmt. Achten Sie darauf, daß die Koteletts einen Knochen haben, der leitet die Hitze schön in das Innere des Fleisches; abgesehen davon, daß er sich später so schön abknabbern läßt.

Zusätzlicher Tipp

Zu Schweinekoteletts passt sehr gut ein Salat mit Joghurtdessing und Zitrone. Sie schmecken auch kalt mit Senf.