Schweinekoteletts Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchweinekotelettsDurchschnittliche Bewertung: 41518

Schweinekoteletts

an Tomaten-Weißwein-Sauce

Schweinekoteletts
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
6 Stück magere Schweinekotelett
Salz
2 EL Schweineschmalz oder Butter
4 Stück Fleischtomate enthäutet und gehackt
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
l trockener Weißwein
2 EL Senf (am bestenDijon-Senf)
1 EL Schnittlauch (in Röllchen geschnitten)
15 g weiche Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen. Das Schmalz in einer großen Bratpfanne zergehen lassen, Koteletts hineingeben und von allen Seiten anbräunen. Hitze verringern, Deckel auflegen und 45 Minuten bzw. so lange weiterbraten, bis das Fleisch gar ist.

2

Inzwischen die Tomaten durch ein Passiersieb treiben oder im elektrischen Mixer pürieren.

3

Die Koteletts auf eine vorgewärmte Servierplatte legen und warmstellen. Den Wein in die Pfanne gießen und umrühren, um den Satz in der Pfanne zu lösen. Die pürierten Tomaten zugeben, 2 Minuten kochen lassen, dann vom Feuer nehmen. Senf und Schnittlauch unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach und nach die Butter in die Sauce rühren, dann über die Koteletts gießen. Sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Am besten schmeckt zu diesem Gericht ein Mâcon Blanc.