Schweinekoteletts mit pikanter Soße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinekoteletts mit pikanter SoßeDurchschnittliche Bewertung: 41524

Schweinekoteletts mit pikanter Soße

Côtes de porc charcutière

Rezept: Schweinekoteletts mit pikanter Soße
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
4 dicke Schweinekoteletts ohne Schwarte
Olivenöl bei Amazon bestellennatives Olivenöl extra
grobes Meersalz frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Pikante Soße
60 ml trockener Weißwein oder Rotwein
250 ml frische Hühnerbrühe
60 ml Estragon oder Sherryessig
50 g Butter
3 Schalotten fein gehackt
1 EL Mehl
2 EL Tomatenmark
1 TL grober Dijonsenf
8 französische Cornichons in Scheibchen geschnitten
1 Zweig Estragon Blättchen abgezupft und gehackt
1 kleine Handvoll glattblättrige Petersilie gehackt
Kartoffelpüree zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Soße den Wein und die Brühe in einen kleinen Topf geben. Aufkochen und 1 Minute lang kochen lassen, dann den Essig einrühren. Beiseite stellen. In einem weiteren Topf die Butter zerlassen. Die Schalotten darin 3-5 Minuten lang braten, bis sie weich sind. Das Mehl hinzufügen und unter Rühren 1 Minute lang anschwitzen. Die warme Brühe und das Tomatenmark hinzufügen und alles gut miteinander vermischen. 15 Minuten lang leise köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Schweinekoteletts zubereiten. Eine geriffelte Grillpfanne mit dem Öl bestreichen und stark erhitzen. Wenn die Pfanne heiß ist, die Koteletts hineinlegen und 4-5 Minuten lang braten. Wenden und auf der anderen Seite weitere 3-4 Minuten lang braten. Vom Herd nehmen und auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Senf, die Cornichons, den Estragon und die Petersilie in die Soße rühren und sofort mit den Schweinekoteletts und  Kartoffelpüree servieren