Schweinelendchen mit Kohlrabi-Pommes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinelendchen mit Kohlrabi-PommesDurchschnittliche Bewertung: 3.91552

Schweinelendchen mit Kohlrabi-Pommes

Rezept: Schweinelendchen mit Kohlrabi-Pommes

Schweinelendchen mit Kohlrabi-Pommes - Zartes Fleisch mit leckerer Gemüsebeilage.

274
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (52 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Schweinelende
Salz
Pfeffer
50 g Margarine
600 g Kohlrabi
Muskat
gehackte Basilikumblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch kalt abspülen, trockentupfen, von Sehnen befreien und in 1,5 cm breite Medaillons schneiden.

2

Das Fleisch salzen, pfeffern und in einer heißen Pfanne mit 20 g zerlassener Margarine rundherum scharf anbraten. Die Hitze reduzieren und die Medaillons rosa garziehen lassen.

3

Inzwischen Kohlrabi schälen, in Streifen schneiden, in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren. Kohlrabi in einem Sieb abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

4

In einer Pfanne restliche Margarine erhitzen und die Kohlrabistreifen rundherum goldbraun anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

5

Kohlrabi zusammen mit den Schweinemedaillons auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit Basilikumblättchen bestreut servieren.