Schweinelende Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchweinelendeDurchschnittliche Bewertung: 41526

Schweinelende

Rezept: Schweinelende
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 Schweinelende
4 EL Fett (Butter und Biskin oder Palmin)
Salz
Pfeffer
Dill
Thymian
Rosmarin
Petersilie
etwas Cognac
Zitronensaft
Sahne
abgetropfte Champignons aus der Dose
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alle Gewürze zusammen geben, mit etwas Cognac mischen und das Fleisch damit einreiben.

Das Fleisch im Ofen rundum zart braun braten.

2

Pflanzenfett und Butter dazugeben. 10-13 Minuten garen lassen, dabei sehr sparsam löffelweise etwas milde Bouillon, notfalls Wasser, angießen, das fertige Fleisch aus dem Bratenfond nehmen und heiß stellen.

3

Bratenfond mit Sahne zu feiner Sauce kochen, Champignons hineingeben und mit Zitronensaft und Cognac abschmecken.

 

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt Wein aus dem Rheingau, Petersilienkartoffeln oder Kartoffelcroquettes.