Schweinelende mit Rhabarber Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinelende mit RhabarberDurchschnittliche Bewertung: 3.81554

Schweinelende mit Rhabarber

Rezept: Schweinelende mit Rhabarber
303
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (54 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Rhabarber
2 EL Honig
1 EL Zitronensaft
3 Zweige Rosmarin
600 g Schweinefilet pariert
Jodsalz mit Fluorid
Pfeffer aus der Mühle
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
150 ml Fleischbrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 160°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2
Den Rhabarber waschen, putzen und schräg in 1-2 cm breite Stücke schneiden. Mit dem Honig, Zitronensaft und Rosmarin vermengen und in einer ofenfeste Form verteilen.
3
Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und je nach Backformgröße halbieren oder dritteln. Mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Öl rundherum braun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf das Rhabarber-Bett legen. Im Ofen ca. 25 Minuten schmoren lassen. Bei zu wenig Flüssigkeit immer ein wenig Brühe angießen und das Fleisch regelmäßig mit dem Bratensaft übergießen.
4
Vor dem Servieren abschmecken und das Fleisch vor dem Anschneiden noch ein wenig ruhen lassen.