0
Drucken
0

Schweinemedaillons all' arrabbiata

Schweinemedaillons all' arrabbiata
35 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g bofrost marinierte Schweinefiletmedaillon
10-14 dünne, durchwachsene Speckscheibe
250 g pürierte Tomaten
100 g fettreduzierte Kochsahne
2 EL Tomatenmark
1 Prise Chilipulver
Jetzt kaufen!2 Msp. Cayennepfeffer
Hier erhältlich2 TL Edel-süß-Paprika
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Fett für die Form
1 Knoblauchzehe
2 EL frisch gehackte Kräuter
50 g Joghurtbutter
2 EL Vollkornbrösel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die gefrorenen Schweinefilet-Medaillons am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Die Medaillons mit je 1 Speckscheibe umwickeln.

2

Tomaten, Sahne und Tomatenmark in einem Topf verrühren und erhitzen. Mit Chilipulver, Cayennepfeffer, Paprikapulver, Salz und Pfeffer sehr kräftig würzen und 10 Minuten köcheln lassen. Inzwischen eine Auflaufform von ca. 18 x 26 cm einfenen und die Medaillons einlegen.

3

Die Knoblauchzehe abziehen und durch eine Presse drücken. Zusammen mit den Kräutern in die Soße einrühren und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Die Soße über die Schweinefilet-Medaillons gießen, einige Butterflöckchen darauf verteilen und mit Semmelbröseln bestreuen.

4

Die Medaillons im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 40 Minuten backen lassen. Herausnehmen und gleich servieren.

Top-Deals des Tages
Crock-Pot Schongarer mit digitalem Countdown-Timer
VON AMAZON
Preis: 124,99 €
79,54 €
Läuft ab in:
Numatic 900150/GDE371-2 Allroundgerät Nass/Trockensauger, Sprühextraktionsgerät, classic grün
VON AMAZON
Preis: 419,00 €
282,10 €
Läuft ab in:
Aroma Diffuser, Papake Ultraschall Öl Diffusor Holzmaserung Luftbefeuchter Duftzerstäuber Humidifier 400ml mit 7 Farben LED Licht für Schlafzimmer Wohnzimmer Büro
VON AMAZON
28,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages