Schweinemedaillons in Estragon Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinemedaillons in EstragonDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Schweinemedaillons in Estragon

Rezept: Schweinemedaillons in Estragon
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch waschen, abtrocknen, von den Sehnen befreien, in 4-6 Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer bestreuen und in Weizenmehl wenden. Die Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Das Butterschmalz
erhitzen und das Fleisch von beiden Seiten darin braun braten. Das Fleisch auf einer vorgewärmten Platte warm stellen.

2

Die Zwiebel in dem Bratfett glasig dünsten lassen. Den Weißwein hinzufügen. Crème fraîche unterrühren und
kurz aufkochen lassen. Die Sauce mit Speisewürze und Worcestersauce abschmecken, den Estragon und das
Fleisch hinzufügen und nochmals kurz erhitzen.

Bratzeit: 4-5 Minuten
Beilage: Stangenspargel und Salzkartoffeln