Schweineragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SchweineragoutDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Schweineragout

mit Curry und Tomaten

Schweineragout
655
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Schweineschulter
3 EL Öl
1 große Zwiebel (fein gehackt)
2 EL Currypulver
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 große Dose Tomate (850 ml)
1 Lorbeerblatt
Frühlingszwiebeln in feine Ringe geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch in 1 cm große Würfel schneiden. Das Öl in einem breiten Topf erhitzen und das Fleisch darin portionsweise kräftig anbraten.

2

Die Zwiebelwürfel untermischen und mit dem Currypulver bestäuben. Kurz anschwitzen lassen, salzen und pfeffern.

3

Die Tomaten samt Saft zufügen, das Lorbeerblatt einlegen und aufkochen. Zugedeckt im geschlossenen Topf 20 Minuten köcheln lassen.

4

Inzwischen die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in schmale Ringe schneiden.

5

Das Schweineragout abschmecken und, falls nötig, nachwürzen. Die Frühlingszwiebeln unterheben.

6

Beilage: Butterreis mit Mandelblättchen und Blattsalat mit Kräutervinaigrette
Getränkeempfehlung: trockener Rose aus Rioja oder von der Loire