Schweinerippchen im Wirsingtopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schweinerippchen im WirsingtopfDurchschnittliche Bewertung: 41520

Schweinerippchen im Wirsingtopf

Schweinerippchen im Wirsingtopf
15 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Hälfte des Öls in den gewässerten Tontopf geben. Die Schweinerippchen mit Salz und Pfeffer einreiben und zusammen mit den feingeschnittenen Zwiebeln darin anbräunen.

2

Inzwischen schneiden Sie den Wirsing in feine Streifen, geben ihn zu dem Fleisch und lassen alles, mit etwas Brühe aufgegossen, 40 Minuten im geschlossenen Topf dämpfen.

3

Nun erst geben Sie die geschälten, in Scheiben geschnittenen Kartoffeln dazu, streuen Salz und Pfeffer darüber und lassen dies noch ca. 30 Minuten zugedeckt garen.

4

Abschmecken, evtl. mit 1 TL Mehl, in etwas Fleischbrühe angerührt, binden.

Zusätzlicher Tipp

E: 190°, G: Stufe 4

Top-Deals des Tages
23,21 €
VON AMAZON
Hama Funk Wecker (zwei Weckzeiten, Snooze, sensorgesteuertes Nachtlicht, Temperatur- und Datumsanzeige) weiß
Läuft ab in:
14,02 €
VON AMAZON
STORE.IT 750060 Spielzeugkiste mit Sichtfenster, 30 x 30 x 30 cm, Schildkröte, grün
Läuft ab in:
107,15 €
Preis: 258,10 €
VON AMAZON
Seltmann Weiden 001.295911 Tafelservice 16-tlg. Marie Luise Blütenmeer
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages